Landfolk Logo
Entdecke alle Ferienhäuser

In wilder Natur: Reiseführer für die Hügel von Odsherred

Genießt einzigartige Ausblicke auf Fjorde und Meeresbuchten, entdeckt seltene Vögel und Pflanzen und erklimmt den höchsten Punkt von Odsherred. Wir führen Euch in die geschützte Hügellandschaft von Bjergene, die vor über 15.000 Jahren entstanden ist, als riesige Eismassen Odsherred formten.

Die Hügel in Odsherred erstrecken sich entlang der Bucht von Nekselø und zeichnen sich durch ihre besondere Ruhe, ihre unverwechselbare Natur- und Tierwelt sowie herrliche Aussichtspunkte aus. Hier könnt Ihr entschleunigen und Zeit miteinander verbringen, während Ihr durch eine Landschaft aus grasbewachsenen Weiden mit sanften Anhöhen, bronzezeitlichen Hügeln und reetgedeckten Häusern wandert. Also schnürt Eure Wanderschuhe und erkundet Dänemarks atemberaubende Eiszeitlandschaft.

Besteigt den Vejrhøj – Odsherreds höchsten Punkt

Auf 121 Metern über dem Meeresspiegel liegt Vejrhøj, der dritthöchste Punkt Seelands mit der bei weitem besten Aussicht in Odsherred. Lasst Euch von den bronzezeitlichen Erdhügeln begeistern, die vor 15.000 Jahren entstanden sind, als mächtige Gletscher die Landschaft verschoben. Erlebt tausend Jahre Eiszeit unter Euren Füßen und genießt die 360-Grad-Aussicht auf die Sejerø-Bucht, die Nekselø-Bucht und den Lammefjord an der Spitze. Hier könnt Ihr Euch von der sich ständig verändernden Landschaft verzaubern lassen – von den flachen Fjordböden des Lammefjords bis hin zu den dramatischen Hügelketten und den sich über das Meer erhebenden Bergen Sejerø und Nekselø. An klaren Tagen könnt Ihr von Vejrhøj aus bis zu 27 Kirchen sehen, darunter die Türme der Kathedrale von Roskilde.

Entdecke handverlesene Ferienhäuser in Odsherred

Folgt dem Vejrhøj-Pfad durch die Hügel

Den Gipfel des Vejrhøj erreicht man, indem man dem 3,3 km langen, gelb markierten, Wanderweg der dänischen Naturbehörde gelbe Wanderroute vom Parkplatz in Vraget aus folgt, der über die Stege von Bymosen und durch die krummen Wälder von Vægterkrattet führt. Der erste Teil des Weges zum Vejrhøj ist steil und rutschig und wird daher nicht für Menschen mit Gehbehinderung empfohlen. Wenn Ihr von dort oben die Aussicht auf das Mosaik der Felder genossen habt, könnt Ihr dem Pfad durch die Weiden zum Mads' Hus folgen, das eigentlich kein Haus ist, sondern eine kleine Terrasse in der Landschaft. Hier stehen Tische und Bänke, die perfekt sind für ein Picknick und eine wohlverdiente Pause.

Verbringt einen Tag am Strand von Vraget

Verbringt einen warmen Tag im Wasser am kinderfreundlichen Sandstrand Vraget. Der Strand ist nach dem Fischerboot benannt, das viele Jahre lang vor der Küste gestrandet war. Heute gibt es kein Wrack mehr, sondern einen flachen Strand mit weichen Dünen, an dem Ihr Euch in der Sonne entspannen oder nach einer Wanderung durch die hügelige Landschaft ein erfrischendes Bad nehmen könnt.

Mache Urlaub in einem Ferienhaus in Strandnähe

Vögel beobachten in Sanddobberne

Vom Parkplatz in Vraget aus könnt Ihr dem Laguneturen-Weg entlang der Sanddobberne folgen, dem charakteristischen 2 km langen Küstenabschnitt, der bei Vogelbeobachtern und Kitesurfern gleichermaßen beliebt ist. Wandert durch einen lila Heideteppich mit blühenden Wacholderbüschen und begrüßt die grasenden Kühe. Am Wasser findet Ihr die Landzunge Krumodden, die Ihr über eine Brücke durch die malerische Lagune erreichen könnt. Nehmt ein Bad im Meer und beobachtet an windigen Tagen Kitesurfer oder die wandernden Watvögel im Frühjahr und Herbst. Vom 1. April bis zum 15. Juli wird empfohlen, die Sandbank nicht zu betreten, um den Vögeln Ruhe zum Brüten zu geben.

Spaziergang durch den Schlossgarten von Dragsholm Schloss

Nicht weit von Sanddobberne entfernt liegt das Dragsholm Schloss, ein über 800 Jahre altes Schloss. Die weißen, schlossähnlichen Gebäude haben eine Vergangenheit als sowohl bischöfliches als auch königliches Schloss, dienen aber heute als Schlosshotel. Bringt Euch lokale Spezialitäten aus dem Hofladen in den ehemaligen Stallungen des alten Herrenhauses mit nach Hause oder genießt ein Gourmetessen in den Wohnzimmern des Schlosses, zubereitet mit lokalen Produkten vom Strand, aus dem Garten und den Feldern. Ihr könnt auch durch das märchenhafte Ambiente des Schlosses und den Park schlendern, der besonders schön ist, wenn die Rhododendren in rosa Blüte stehen.

Entdecke unsere Ferienhäuser für Familien

Seltene Orchideen auf wilden Wiesen bewundern

Der Rævebjerg ist eines der schönsten Beispiele für dänisches Grasland und beherbergt nicht nur atemberaubende Ausblicke auf das Meer, sondern auch eine Reihe seltener Pflanzenarten wie Mondkraut und Kuckuckslichtnelke. Wenn man im Mai oder Juni an den Hügeln vorbeikommt, ist Rævebjerg mit einem hellgelben und rötlich-violetten Teppich aus Kuckuckslichtnelke bedeckt – die seltene Orchideenart gibt es in zwei Farbvarianten, die Adam und Eva heißen.

Folgt der 3,2 km langen grünen Wanderstrecke der dänischen Naturschutzbehörde vom Parkplatz am Vindekilde Strandvej durch die Landschaft des Goldenen Zeitalters von Rævebjerg, die im Laufe der Jahre viele Landschaftsmaler angezogen hat. Auf dem Weg dorthin kommt man an einigen alten Bauernhöfen vorbei, die windgeschützt in den Hügeln liegen. Heute sind diese Katen in schöne Ferienhäuser umgewandelt worden, die aufgrund besonderer Schutzbestimmungen alle in Erdtönen gehalten sind und Reetdächer haben.

Erkundet das künstlerische Erbe der Hügel

Rævebjerg ist aber nicht der einzige Ort in der Gegend, der Künstler angezogen hat. Die Hügel in Odsherred waren die Heimat einer der vier Malerkolonien Dänemarks, der Odsherred-Maler. Ab den 1930er Jahren zogen zahlreiche Naturmaler in die Berge, um die dramatischen Bergrücken und das intensive Licht in ihren Werken zu verewigen. Erkundet das Erbe der Künstlerkolonie ein Stück weiter landeinwärts im Odsherreds Kunstmuseum, wo in den hellen Ausstellungsräumen Landschaftsgemälde und teilweise auch zeitgenössische Kunst zu sehen sind.

Hier findet Ihr noch mehr tolle lokale Empfehlungen für Euren Sommerurlaub in Odsherred. Folgt uns auch auf Instagram und Facebook, um noch mehr Inspirationen für Eure Ferienhausreise zu bekommen.

Entdecke unsere besonderen, schönen Ferienhäuser in Odsherred

Sara Maarup Thomsen
Geschrieben von Sara Maarup ThomsenJuni 2023
Zurück zur Story-Übersicht
Landfolk newsletter

Gewinne Dein nächstes Abenteuer.
Noch heute anmelden.

Sei unter den Ersten, die von unseren neuesten, handverlesenen Ferienhäusern erfahren

Erhalte Tipps und Inspiration für Deine nächste Auszeit

Gewinne einen Landfolk-Geschenkgutschein im Wert von 460 €. Wir ziehen jeden 3. Monat einen Gewinner

Deine persönlichen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung behandelt.

Kontakt aufnehmen

+49 (160) 4652669

Montag-Freitag: 9:00-15:00
Samstag-Sonntag: 10:00-17:00

Schreibe uns eine E-Mail
Sichere Zahlung
SofortVISAMastercardApplePayGooglePay

Du hast auch die Möglichkeit, die Zahlung aufzuteilen und nur 25 % im Voraus zu bezahlen, um Deine Buchung zu sichern.

Dänisches UnternehmenAlles im Preis inbegriffen
Hervorragend Trustpilot
Landfolk A/S · Bülowsgade 68, 3 tv · 8000 Aarhus C · Dänemark · USt-IdNr. DK42074640