Landfolk Logo
Entdecke alle Ferienhäuser

Mietbedingungen

Vielen Dank, dass Du Landfolk.com nutzt!

Nutzungsbedingungen

Genehmigte Version 3 - 15. November 2023

Einführung

Allgemeine Informationen über uns

Landfolk A/S
CVR: 42074640
Bülowsgade 68, st.
8000 Aarhus C
E-Mail: support@landfolk.com

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Dienstleistungen, die Landfolk A/S, CVR 42074640, Bülowsgade 68, st., 8000 Aarhus C ("Landfolk", "uns", "wir" oder "unser") Dir als Gast anbietet, wenn Du unsere Plattform ("Plattform") für die Vermittlung von Ferienhäusern nutzt. Wenn Du als Gast ein Benutzerprofil auf unserer Plattform erstellst und eine Buchung vornimmst, akzeptierst Du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Wir haben versucht, die Geschäftsbedingungen im Folgenden so klar wie möglich zu formulieren. Solltest Du trotzdem noch Fragen haben, zögere bitte nicht, uns zu kontaktieren: booking@landfolk.com.

1) Vermittlung

Unser Ziel ist es, eine Plattform zu schaffen, die die private Vermietung von Ferienhäusern für Gäste und Gastgeber einfach und transparent macht. Landfolk wickelt über seine Plattform die Vermittlung von Ferienhäusern im Auftrag der Gastgeber und auf deren Kosten und Risiko ab. Wenn Du ein Ferienhaus auf unserer Plattform buchst, kommt zwischen Dir und dem Gastgeber ein Vertrag über die Anmietung des betreffenden Ferienhauses für den gewählten Zeitraum und zu den Bedingungen, die im Angebot auf der Plattform aufgeführt sind, und mit den Rechten und Pflichten zwischen Dir und dem Gastgeber, die sich aus diesen Bedingungen ergeben, zustande.

Wir übernehmen keine Haftung für etwaige Streitigkeiten zwischen Dir und dem Gastgeber und werden uns auch nicht an diesen beteiligen. Weiterhin sind wir auch nicht dafür verantwortlich, dass der Gastgeber das jeweils geltende Recht einhält.

2) Nutzung des Ferienhauses

Das Ferienhaus darf nur zu Urlaubszwecken genutzt werden, sofern mit dem Gastgeber nichts anderes vereinbart wurde. Es dürfen sich nicht mehr Personen im Haus aufhalten als die, auf der Plattform angegebene, Höchstzahl - einschließlich Kinder. Haustiere dürfen nur dann mitgebracht werden, wenn der Gastgeber dies laut der Plattform gestattet und im Mietvertrag vermerkt hat, nachdem Du bei der Buchung aktiv angegeben hast, dass Du ein Haustier mitbringen möchtest.

Das Ferienhaus muss in Übereinstimmung mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Richtlinien, die der Gastgeber für die Nutzung seines Ferienhauses festgelegt hat, genutzt werden. Dies setzt voraus, dass Du zum Zeitpunkt Deiner Buchung über letztere informiert wurdest.

Wird das Ferienhaus unter Verstoß gegen diese Geschäftsbedingungen, einschließlich der oben genannten Richtlinien, gegen die jeweils geltende Gesetzgebung, zum Nachteil der Anwohner und Feriengäste, gegen die öffentliche Ordnung im Allgemeinen oder zu anderen als zu Urlaubszwecken genutzt, kann der abgeschlossene Mietvertrag vom Gastgeber fristlos und mit sofortiger Wirkung gekündigt werden.

Der vor einer Buchungsanfrage angegebene Preis basiert auf einem Mietvertrag mit Privatpersonen.

Gewerbliche Nutzung

Wenn Deine Buchung einen kommerziellen Zweck hat, z. B. ein Fotoshooting, wende Dich bitte an support@landfolk.com. Der Gastgeber behält sich das Recht vor, ein neues Angebot, basierend auf der Beschreibung des Verwendungszwecks, zu unterbreiten.

3) Zustand und Ausstattung des Ferienhauses

Die auf der Plattform angebotenen Ferienhäuser befinden sich in Privatbesitz und sind nach den persönlichen Vorstellungen, dem Geschmack und den Bedürfnissen des Gastgebers eingerichtet. Die Ferienhäuser sind also nicht identisch und auch die Einrichtung und Ausstattung ist unterschiedlich.

Ein Ferienhaus ist jedoch - sofern im Angebot nicht anders angegeben - ausgestattet mit:

  • Herd, Kaffeemaschine, Besteck und Küchenutensilien als Mindestausstattung für die zulässige Personenzahl
  • Artikel des täglichen Bedarfs, die der Gast benutzen darf, wie Salz und Pfeffer, Gewürze und Öl, Spülmittel oder -tabs (wenn das Ferienhaus über eine Spülmaschine verfügt), Müllbeutel, Handseife, Grundreinigungsmittel und Toilettenpapier
  • Toilette, Kalt- und Warmwasser, Handbrause/Duschkabine und Toilettenpapier
  • Staubsauger
  • Heizquelle wie Heizkörper oder Wärmepumpe
  • Betten, Bettdecken und Kopfkissen
  • Abfallbehälter und Mülltonnen. Da diese fortlaufend geleert werden, kann nicht davon ausgegangen werden, dass der Abfallbehälter bei der Ankunft leer ist.

Das Ferienhaus kann auch mit anderen, als den oben genannten, Gegenständen ausgestattet sein. Wenn im Ferienhaus andere, als die in der Beschreibung und oben angegebenen Geräte, wie Fernseher, Waschmaschine, Wäschetrockner oder Geschirrspüler nicht funktionieren, können wir nicht garantieren, dass die Reparatur während deines Aufenthalts durchgeführt werden kann. Wenn das Ferienhaus laut Beschreibung mit einem TV-Gerät ausgestattet ist, bitten wir Dich zu beachten, dass es nicht sicher ist, dass Du Zugang zu TV-Kanälen oder Streaming-Diensten hast. Wenn Dir die Streaming-Dienste des Gastgebers zur Verfügung stehen, darfst Du keine Einkäufe tätigen, Filme ausleihen oder Ähnliches. Ausgenommen, der Gastgeber hat diesem ausdrücklich zugestimmt.

Wenn das Ferienhaus mit einem Holzofen ausgestattet ist, steht Dir Brennholz zum Anzünden zur Verfügung, so dass Du Deinen Urlaub schon bei der Ankunft genießen kannst.

Wenn Du zusätzliches Brennholz benötigst, musst Du es selbst kaufen. Wenn im Ferienhaus mehr Brennholz vorhanden ist, als für das Anzünden benötigt wird, ist es Privateigentum des Gastgebers und darf nur mit dessen Erlaubnis verwendet werden.

Das Aufladen von Elektroautos ist im Ferienhaus aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt, es sei denn, es ist eine Ladestation dafür installiert. Der Verbrauch für das Aufladen ist nicht in den "allgemeinen Verbrauchskosten" enthalten (siehe Punkt 4) und wird daher direkt mit dem Gastgeber abgerechnet. Wenn Du die Ladestation nutzen möchtest, musst Du dies vor Deiner Ankunft mit dem Gastgeber absprechen.

Wenn Du eine besondere Ausstattung benötigst, z. B. für Kinder, kannst Du Dich über die Nachrichtenfunktion in Deiner Buchung direkt an den Gastgeber wenden und fragen, ob das Ferienhaus über eine solche Ausstattung verfügt.

Das Ferienhaus wird bei der Ankunft sauber sein, aber trotzdem kann es zu folgenden Problemen kommen, wenn das Ferienhaus nach der Reinigung einige Zeit leer gestanden hat:

  • Bei der Ankunft können Spinnweben in der Unterkunft vorhanden sein, da sich diese von Stunde zu Stunde schnell entwickeln können.
  • Bei der Ankunft kann ein feuchter und stickiger Geruch vorherrschen, der sich durch gründliches Lüften und anschließendes Aufdrehen der Heizung beseitigen lässt
  • Die Fenster des Ferienhauses können schmutzig aussehen, und je nach Wind- und Wetterlage können bei der Ankunft Sand, Fliegen oder Ähnliches vorhanden sein.

Übersteigt dieser Zustand das zumutbare Maß oder ist die Sauberkeit anderweitig mangelhaft, kann eine Beschwerde gemäß Punkt 6 eingereicht werden.

Es kann vorkommen, dass frühere Gäste ein Haustier im Ferienhaus dabei hatten, obwohl Haustiere in dem betreffenden Ferienhaus eigentlich nicht erlaubt sind. In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass eventuelle allergische Reaktionen dem Gast nicht das Recht geben, den Mietvertrag zu stornieren oder zu kündigen, und Landfolk auch nicht für allergische Reaktionen haftbar gemacht werden kann. Im Allgemeinen empfehlen wir Gästen mit Stauballergien, Häuser mit Holz- oder Fliesenböden zu wählen.

Darüber hinaus kann es zu Störungen durch Baulärm oder anderen Lärm aus der Umgebung des Ferienhauses kommen. Der Gastgeber oder Landfolk können dafür nicht haftbar gemacht werden.

4) Zahlungsbedingungen

Mit der Buchungsbestätigung ist ein verbindlicher Vertrag über die Anmietung des betreffenden Ferienhauses zustande gekommen und die vollständige Zahlung wird sofort durch Landfolk über das gewählte Zahlungsmittel eingezogen. Die Buchung ist bestätigt, wenn Du eine schriftliche Bestätigung über die E-Mail-Adresse erhältst, die Du bei der Buchung angegeben hast.

Wird der gesamte Rechnungsbetrag nicht rechtzeitig bezahlt, wird der Mietvertrag mit sofortiger Wirkung gekündigt. Weitere Informationen über die Bedingungen bei einer Stornierung nach erfolgter Zahlung findest Du unter Punkt 6.

Alle Mietpreise auf der Plattform von Landfolk verstehen sich inklusive der allgemeinen Verbrauchskosten (in Form von Strom, Heizung und Wasser). Wir möchten Dich als Gast auffordern, sowohl gegenüber dem Gastgeber als auch gegenüber der Umwelt Verantwortung zu zeigen, indem nur nach Bedarf geheizt, die Sauna nach Gebrauch abgeschaltet und der Pool, das Spa usw. nur in Maßen genutzt wird.

Im Preis inbegriffen ist auch die Endreinigung, so dass Du den letzten Tag Deines Urlaubs nicht mit Putzen verbringen musst. Weitere Einzelheiten zur Reinigung siehe unter Punkt 5.

Du kannst mit Karte oder per Überweisung bezahlen. Wir erheben keine Kartengebühren und die Zahlung per Überweisung fällt nicht unter die Widerspruchsregelung.

Außerordentlicher Energieaufschlag

Der Gastgeber behält sich das Recht vor, frühestens 21 Tage und spätestens 14 Tage vor dem Anreisedatum einen Energieaufschlag zu erheben, wenn es zwischen dem Tag der Buchungsanfrage und der Widerspruchsfrist zu erheblichen Preiserhöhungen auf dem Strommarkt gekommen ist. Dies gilt auch dann, wenn der Aufenthalt vollständig bezahlt ist.

Erhebliche Preiserhöhungen auf dem Strommarkt sind definiert als der durchschnittliche Strompreis in den sieben Tagen vor Ende der Widerspruchsfrist, der mindestens doppelt so hoch ist wie der durchschnittliche Preis des Kalendermonats, in dem die Buchungsanfrage gestellt wurde. Die Preise stammen ausschließlich von Nord Pool AS für die Zone, in der sich das Ferienhaus befindet.

Wenn der Gastgeber einen Energieaufschlag erheben möchte, setzt er sich mit Landfolk in Verbindung, die den Energieaufschlag an den Gast weitergeben und die Zahlung veranlassen. Der Energieaufschlag muss dem Gast innerhalb der Widerspruchsfrist schriftlich per E-Mail oder telefonisch mitgeteilt werden.

Wenn der Gastgeber einen Energieaufschlag erhebt, hat der Gast das Recht, ungeachtet aller anderen unter Punkt 7 beschriebenen Bedingungen, die Buchung zu stornieren und den gezahlten Betrag unverzüglich und innerhalb von 14 Tagen nach der Stornierung zurückzuerhalten. Voraussetzung ist jedoch, dass die Stornierung dem Gastgeber innerhalb von 48 Stunden, nachdem der Gast über den Energieaufschlag informiert wurde, mitgeteilt wird. Andernfalls wird davon ausgegangen, dass der Gast den Energiekostenaufschlag akzeptiert hat.

5) Sonstige Verpflichtungen gegenüber dem Gastgeber

Das Ferienhaus muss in Übereinstimmung mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Richtlinien, die der Gastgeber für die Nutzung seines Ferienhauses festgelegt hat, genutzt werden, vorausgesetzt, dass Du zum Zeitpunkt Deiner Buchung darüber informiert wurdest.

An- und Abreisezeitpunkt

Auf Deiner Buchungsbestätigung findest Du die Anreise- und Abreisezeiten sowie Informationen darüber, wann das Ferienhaus bezugsfertig ist. Bitte beachte, dass ein frühzeitiger Zugang zum Ferienhaus nicht möglich ist und das Ferienhaus immer spätestens zur Abreisezeit verlassen werden muss. Wenn eine verspätete Abreise eine geplante Reinigung durch Dritte verhindert, wirst Du als Gast 50% des Mietpreises für den angefangenen Tag belastet.

Die Übergabe der Schlüssel bei der Anreise wird direkt mit dem Gastgeber vereinbart.

Anzahl der Gäste

Bei der Buchung wird die maximale Anzahl der Personen im Ferienhaus angegeben. Es dürfen sich zu keinem Zeitpunkt mehr Personen im Ferienhaus aufhalten, als auf der Plattform angegeben sind. Sollten sich mehr Gäste im Ferienhaus aufhalten als in der Buchungsanfrage angegeben, bist Du verpflichtet, die schriftliche Zustimmung des Gastgebers einzuholen. Es ist auch nicht erlaubt, einen Wohnwagen, ein Wohnmobil oder ein Zelt auf dem Grundstück aufzustellen, es sei denn, der Gastgeber hat dem schriftlich zugestimmt.

Reinigung

Bei Landfolk ist die Endreinigung immer inbegriffen, so dass Du den letzten Tag Deines Urlaubs nicht mit Putzen verbringen musst. Du bist jedoch verpflichtet, die gemietete Unterkunft nach dem üblichen Standard zu reinigen und am Ende des Mietzeitraums aufgeräumt zu hinterlassen. Das beinhaltet u.a. folgende Tätigkeiten:

  • Erledigung des Abwasch
  • Ausräumen von Geschirrspüler und Kühlschrank
  • Entfernen von Haaren und Hinterlassenschaften von Haustieren
  • Beseitigung der Asche aus dem Ofen
  • Betten machen
  • Ausräumen der Schränke
  • Leeren des Müll- und Toiletteneimers und Entsorgung leerer Flaschen/Dosen/Gläser
  • Reinigung und Aufräumen der Gartenmöbel und Sitzkissen
  • Reinigung des Grills
  • Aufräumen der Unterkunft und Wiederherstellen des Zustands, den Du bei der Ankunft vorgefunden hast.
  • Sollte dies wider Erwarten nicht der Fall sein, werden zusätzliche Kosten für Reinigungs- und Aufräumarbeiten in Rechnung gestellt.

Rauchen

In allen Ferienhäusern von Landfolk herrscht Rauchverbot. Andernfalls werden Dir zusätzliche Reinigungskosten in Rechnung gestellt, um die Unterkunft wieder in den ursprünglichen Zustand zu versetzen, u.a. Reinigung von Wänden, Möbeln usw.

6) Reklamationen, Mängel und Defekte

Bei Landfolk sind wir stets bemüht, Dir das bestmögliche Urlaubserlebnis zu bieten, und wir setzen uns dafür ein, dass Deine Erwartungen an Deinen Urlaub erfüllt werden.

Sollte irgendetwas nicht Deinen Erwartungen entsprechen, entweder bei der Übernahme des Ferienhauses oder während Deines Aufenthalts, kontaktiere Landfolk bitte sofort per E-Mail an support@landfolk.com, sobald Du das Problem bemerkt hast. Wenn Du nicht innerhalb einer angemessenen Frist reklamierst, kann Dein Recht auf Geltendmachung des Mangels, einschließlich eines Anspruchs auf vollständige oder teilweise Rückzahlung der Miete oder Entschädigung, erlöschen. Aufgrund der notwendigen Bewertung der eventuellen Reklamationen ist mit einer gewissen Bearbeitungsdauer des Falls zu rechnen.

Im Falle einer Reklamation setzt sich Landfolk mit dem Gastgeber in Verbindung, der verpflichtet ist, einen beanstandeten Mangel innerhalb einer angemessenen Frist zu beheben, es sei denn, der Mangel ist auf eigenes Verschulden zurückzuführen. Sollte der Mangel nicht behoben werden, wende Dich bitte schnellstmöglich und vor der Abreise an Landfolk über die oben genannte E-Mail-Adresse.

Als Gast bist Du gegenüber dem Gastgeber für alle Schäden verantwortlich, die Du oder Deine Gäste während Deines Aufenthalts im Ferienhaus an der Einrichtung und den beweglichen Gegenständen verursachen. Sollten Schäden am Ferienhaus auftreten oder Schlüssel verloren gehen, ist Landfolk umgehend zu benachrichtigen. Dein Aufenthalt beinhaltet die Landfolk All Risk Versicherung - die vollständigen Versicherungsbedingungen kannst du auf der Website nachlesen.

7) Änderung, Annullierung und Rücktritt

Es gibt kein Rücktrittsrecht für Ferienhausvermietungen auf Landfolk.com, abgesehen von dem, was unter diesem Punkt aufgeführt ist.

Wenn Du eine Buchung über die Plattform vornimmst, akzeptierst Du die geltenden Stornierungsbedingungen des jeweiligen Gastgebers sowie die sonstigen Bedingungen und Richtlinien des Gastgebers, über die Du informiert wurdest.

Als Service bieten wir ein 48-stündiges Rücktrittsrecht für Buchungen, die mehr als 72 Stunden in der Zukunft liegen. Das Rücktrittsrecht bedeutet, dass es Dir freisteht, Deine Buchung innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt der Buchungsbestätigung zu stornieren und eine vollständige Rückerstattung zu erhalten, wenn Du noch nicht eingecheckt hast. Wenn Du Deine Buchung stornieren möchtest, muss dies schriftlich an Landfolk unter support@landfolk.com erfolgen. Die Stornierung wird ab dem Zeitpunkt gerechnet, an dem Landfolk die Stornierung erhalten hat.

Wenn Du Deine Buchung nach Ablauf des Rücktrittsrechts stornieren möchtest, kannst Du nachstehend mehr über die Bedingungen lesen. Bitte beachte, dass unsere Gastgaber zwischen drei verschiedenen Stornierungsfristen wählen können. Es ist daher wichtig, dass Du Dich über die genauen Bedingungen informierst, die für das von Dir gebuchte Ferienhaus gelten.

Flexibel

Die Gäste können ihre Buchung bis zu 14 Tage vor dem Anreisedatum stornieren und erhalten den vollen Betrag zurück. Die Gäste können die Buchung bis zu 7 Tage vor dem Anreisedatum stornieren und erhalten 50 % des Mietpreises zurückerstattet. Stornierungen, die weniger als 7 Tage vor dem Anreisedatum erfolgen, werden nicht erstattet.

Moderat

Die Gäste können ihre Buchung bis zu 30 Tage vor dem Anreisedatum stornieren und erhalten den vollen Betrag zurück. Die Gäste können die Buchung bis zu 14 Tage vor dem Anreisedatum stornieren und erhalten 50 % des Mietpreises zurückerstattet. Stornierungen, die weniger als 14 Tage vor dem Anreisedatum erfolgen, werden nicht erstattet.

Strikt

Die Gäste können ihre Buchung bis zu 60 Tage vor dem Anreisedatum stornieren und erhalten den vollen Betrag zurück. Die Gäste können die Buchung bis zu 30 Tage vor dem Anreisedatum stornieren und erhalten 50 % des Mietpreises zurückerstattet. Stornierungen, die weniger als 30 Tage vor dem Anreisedatum erfolgen, werden nicht erstattet.

Änderung der Termine deiner Buchung

Je nach Verfügbarkeit des Ferienhauses kannst Du Deine Buchung ändern, wenn der Gastgeber damit einverstanden ist. Wenn Du Deine Buchung verlängern, verkürzen oder anderweitig ändern möchtest, wende Dich bitte direkt an den Gastgeber über die Nachrichtenfunktion in Deiner Buchung. Bitte beachte, dass Deine ursprüngliche Buchung und die oben genannten Stornobedingungen in Kraft bleiben, wenn die von Dir gewünschten Termine nicht verfügbar sind oder wenn der Gastgeber einer Terminänderung nicht zustimmen kann.

8) Stornierung, höhere Gewalt und außergewöhnliche Ereignisse

Der Gastgeber hat das Recht, den Mietvertrag zu kündigen, wenn sich herausstellt, dass der Gastgeber und/oder Landfolk aufgrund höherer Gewalt nicht in der Lage sind, das Ferienhaus zur Verfügung zu stellen.

Im Falle von höherer Gewalt wird der gezahlte Betrag zurückerstattet.

Landfolk wird, wenn möglich, ein anderes Haus für den Gast finden, das er mieten kann.

9) Haftung von Landfolk

Landfolk betreibt die Plattform zur Vermittlung von Ferienhausvermietungen zwischen Gast und Gastgeber. Landfolk ist nicht an dem Mietvertrag beteiligt, den Du über unsere Plattform mit dem Gastgeber abschließt. Es ist der Gastgeber und nicht Landfolk, der für die Erfüllung der vereinbarten Mietleistung verantwortlich ist.

10) Rechtsbehelf

Du hast die Möglichkeit, einen eventuellen Streit mit dem Gastgeber vor die Beschwerdestelle für Ferienhausvermietung, Amagertorv 9, 2, DKK-1160 Kopenhagen K, zu bringen. Weitere Informationen über die Beschwerdekammern findest Du unter www.ankenaevnferiehus.dk. Alternativ kann auch das Online-Beschwerdeportal der Europäischen Kommission www.ec.europa.eu/odr genutzt werden, um eine Beschwerde einzureichen.

11) Jugendgruppen

Um ein Ferienhaus auf unserer Plattform zu buchen, musst Du mindestens 18 Jahre alt sein. Wenn das Ferienhaus für eine Gruppe von mehr als 3 Personen gebucht werden soll, müssen alle Bewohner mindestens 25 Jahre alt sein, es sei denn, es wurde mit dem Gastgeber etwas anderes vereinbart, oder das Ferienhaus soll für einen Familienaufenthalt (Eltern mit Kindern und Jugendlichen) genutzt werden.

12) Datenschutz

Wenn Dein Landfolk-Benutzerprofil erstellt und genutzt wird, verarbeiten wir bestimmte personenbezogene Daten über Dich.

Wenn Du über uns buchst, benötigen wir die folgenden Informationen:

Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

Wir registrieren die Daten und geben sie an den Gastgeber weiter, da sie für die Erbringung der Mietdienstleistung an Dich erforderlich sind.

Die personenbezogenen Daten werden bei Landfolk A/S registriert und fünf Jahre lang gespeichert, danach werden die Daten gelöscht.

Wir arbeiten auch mit einer Reihe von anderen Unternehmen zusammen, die Daten speichern und verarbeiten. Die Unternehmen verarbeiten die Daten ausschließlich in unserem Auftrag und dürfen sie nicht für ihre eigenen Zwecke verwenden. Wir arbeiten nur mit Datenverarbeitern in der EU oder in Ländern, die einen angemessenen Schutz Deiner Daten gewährleisten können.

Der Datenverantwortliche von landfolk.com ist Landfolk A/S.

Du hast das Recht zu erfahren, welche Daten wir über Dich verarbeiten. Wenn Du der Meinung bist, dass die Daten nicht korrekt sind, hast Du das Recht, sie korrigieren zu lassen. In einigen Fällen sind wir verpflichtet, Deine personenbezogenen Daten zu löschen, wenn Du uns dazu aufforderst. Zum Beispiel, wenn Deine Daten für den Zweck, für den wir sie verwenden sollten, nicht mehr erforderlich sind. Du kannst Dich auch an uns wenden, wenn Du glaubst, dass die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten gegen das Gesetz verstößt. Du kannst uns schreiben: support@landfolk.com.

Weitere Informationen über die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten und Deine Rechte findest Du in unserer Datenschutzerklärung, die Du hier einsehen kannst.

13) Geltendes Recht

Alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die im Zusammenhang mit dem Mietvertrag oder dessen Verletzung oder Ungültigkeit entstehen, unterliegen dänischem Recht.

Landfolk newsletter

Gewinne Dein nächstes Abenteuer.
Noch heute anmelden.

Sei unter den Ersten, die von unseren neuesten, handverlesenen Ferienhäusern erfahren

Erhalte Tipps und Inspiration für Deine nächste Auszeit

Gewinne einen Landfolk-Geschenkgutschein im Wert von 460 €. Wir ziehen jeden 3. Monat einen Gewinner

Deine persönlichen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung behandelt.

Kontakt aufnehmen

+49 (160) 4652669

Montag-Freitag: 9:00-15:00
Samstag-Sonntag: 10:00-17:00

Schreibe uns eine E-Mail
Sichere Zahlung

Du kannst auch mit Banküberweisung zahlen oder Deine Zahlung aufteilen.

Hervorragend 4,7 auf Trustpilot
Landfolk A/S · Bülowsgade 68, 3 tv · 8000 Aarhus C · Dänemark · USt-IdNr. DK42074640